Entspannung mit der Körpertambura

Die Körpertambura, ein Körperinstrument erzeugt beim Anstreichen der 28 Saiten(D und A) eine feine Vibration und einen zarten einhüllenden Klangraum. Die Durchlässigkeit, Atmung und Körperwahrnehmung wird gefördert und die Wirkung des zarten Klangs kann auf eine sehr sanfte Weise entspannend, erheiternd und stimulierend zugleich sein. Das ganzkörperliche Klangerlebnis fördert eine heilsame Tiefenentspannung und Entkrampfung. Die feinen Klänge, die sanft ins Innere einfließen, die ich am eigenen Leib als Stütze und Getragen werden erlebt habe, setze ich aus diesem Grund in der Therapie ein. Ich beobachte bei angespannten und rastlosen Menschen, dass sie nach kurzer Zeit den Moment der Stille erleben können. Sehr oft höre ich: „Das war das erste Mal seit Jahren, dass ich ein Gefühl der Gelöstheit empfinde.“

Dauer: 60 min
Kosten: 55 €